Erste Teilnahme am Modernen-Biathlon in 2014

Am vergangenen Sonntag startete ich mit 3 weiteren Kolleginnen und –kollegen der Ski-Zunft Durlach zum MuBi (Musdorf-Biathlon) ins Hohenlohische Rot am See bei Crailsheim.
Dort richtete Oliver Heiden seinen dritten Modernen Biathlon auf der Muswiese aus.
Wiedermal konnte er eine stattliche Anzahl von Nordic-Skatern zum Start auf die 5 x 1,5km Strecke mit 4 Schießeinlagen begrüßen. War es für die bereits am Samstag angereisten Sportler noch sehr ungemütlich kalt gewesen, so konnte man am Sonntag bei freundlichem Sonnenschein und leichter Bewölkung dem Event entgegen sehen. Zuerst waren die Mountainbiker dran, die auf einem abgesteckten Kurs gespickt mit Hindernissen Ihre Runden drehten. So kurz nach 12 waren dann wir Skater dran. Gestartet wurde in 3 Leistungsgruppen, so dass sich der Wettbewerb bis in den Nachmittag zog, wo dann der örtliche Sportverein mit seiner stark vertretenen Mannschaft von Einrad-Fahrer/-rinnen sich ebenso spannende Rennen lieferten. Insbesondere die jungen Mädels zeigten großen Ehrgeiz, aber ebenso große Ent-täuschung wenn sie ihre Wunschplätze nicht erreichten. Am Ende gab es dann noch ein Mixstaffel aus Skatern und Einradfahrern. Leider habe ich dieses Jahr noch so gut wie kein Schießtraining (wir schiessen übrigens mit völlig ungefährlichen Lasergewehren) absolviert und auch die allgemeine Fitness war noch nicht auf Rennniveau, so dass „nur“ ein 12ter Platz
heraus kam. Die absoluten Spitzenreiter wie Eduard aus Pinneberg und Thomas aus Niederbayern hatten wieder mal unglaubliche Zeiten hingelegt die sage und schreibe 10 Minuten besser waren als meine. Da kriegte man mal wieder seine Defizite aufgezeigt.
Aber Spaß gemacht hat es sowieso und es war schön die anderen Skater mal wieder zu treffen. Und die Saison hat ja grade mal angefangen. Die Teilnehmer-Medaille hängt schon bei den anderen.
Wir Nordicer von der Ski-Zunft Durlach veranstalten selbst einen Jedermann-Biathlon am 12. und 13. Juli beim Oberwald-Stadion in Durlach Aue.
Dort werden neben Mountainbikern, auch Läufer und evtl. Inliner die Möglichkeit haben sich neben den Skatern im diesen tollen Sport zu messen. Weitere Infos folgen auch hier, wenn die Ausschreibung öffentlich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.